Bekämpfung eines Großbrandes im Gewerbegebiet Malmerz geprobt.

Personenrettung unter großer Hitze

Personenrettung unter großer Hitze

Malmerz – Freitag Abend gegen 17.30Uhr waren über ganz Sonneberg die Martinshörner der Feuerwehren Oberlind, Köppelsdorf und Malmerz zu hören. Über die Funkmeldeempfänger kam folgender Funkspruch: „Es geht ins Gewerbegebiet Malmerz zur Firma VISTA electronic GmbH, dort Brand einer Halle“.
Zum Glück stellte sich diese Alamierung nur als eine organisierte Einsatzübung für die alarmierten Kräfte heraus, welche durch die Feuerwehr Malmerz in Zusammenarbeit mit der Firma VISTA electronic GmbH schon lange Zeit vorher intensiv geplant wurde.